Kann Acne inversa anhand des Blutbildes erkannt werden?

Eine geeignete Diagnose kann mithilfe eines klinischen Befundes und der Anamnese gestellt werden. Entsprechende Laboruntersuchungen sind nur bei chronisch, ausgedehnten Fällen möglich. Falls der Verdacht auf einer Malignität besteht, müssen weitere histologische Untersuchungen erfolgen. Allerdings gibt es bisher keinen Blutwert, der beweist, dass Acne Inversa besteht.